Durchführung von Drückjagden

In 62% der berücksichtigten Wälder finden regelmäßig, d. h. mindestens einmal jährlich, Drückjagden statt.
In 17% der Fälle, bei denen nicht regelmäßig eine Drückjagd durchgeführt wird, wurde angegeben, dass auf die regelmäßige Durchführung von Drückjagden aufgrund der Verkehrssituation verzichtet wird.